Let me introduce

Meine Bühne für deinen Erfolg!
Interviews mit Kolleg*innen.

Werde bekannt – sei mein Gast bei “Let me introduce”

Let me introduce

Vorhang auf und Bühne frei für meine Kollegen*innen und andere Unternehmer und Visionäre, Autoren und Künstler, die für ihre “Sache” leuchten und brennen. Hast du vielleicht auch eine Botschaft über Schönheit, Gesundheit und Frieden dieser Welt, für die du brennst und darüber ein Buch geschrieben hast? Dann sei herzlich willkommen als Gast bei “Let me introduce”!

Als Zuschauer erfährst du hier, welche Menschen – wie du und ich oder noch ungewöhnlicher als du und ich – hinter den Büchern und ihren (online) Projekten stehen.

Klingt interessant und du möchtest mein Gast sein? Super!
Alle Details besprechen wir gerne in einem unverbindlichen, persönlichen Vorgespräch.

Zahlreiche weitere Beispiele findest Du in meinem YouTube Kanal.

Warum?

Warum mache ich als Hypnose- und Sexualtherapeutin “so etwas” wie diese Interviews?

  • Weil ich mir Kooperation und Vernetzung auf die Fahne geschrieben habe und es auch für mich persönlich eine Herausforderung war, den knauserigen Rahmen des Konkurrenzdenkens zu verlassen und das zu tun, was zu unserem Eid als Therapeut*in gehört: Aufklärungspflicht der Patienten*innen / Klienten*innen.
  • Weil ich weiß, wie langwierig es für uns als Klienten*innen / Patienten*innen manchmal ist, eine gute Adresse und eine zuverlässige Behandlung / Begleitung zu finden, und wie kostbar eine gute uneigennützige Empfehlung ist.
  • Weil ich weiß, wie schwierig es ist, sich selbst und seine Arbeit zu loben und zu “promoten”. Und wie kostbar eine öffentliche, kollegiale Anerkennung ist.

Ich tue genau das, was ich mir für mich selbst gewünscht hätte. 
Und weil mir dieses (einmalige) Format Spass macht!
Diese Idee kam mir übrigens unter Hypnose, als ich mich mit meiner Kreativität “verbinden” wollte. Eine der vielen hilfreichen Eingebungen, die meine Klienten*innen und ich selbst in Trance erleben…

Meine Kolleg*innen über das Interview

“Du machst das ganz wundervoll. Du gibst mir als Interviewten einen guten Rahmen, in dem ich mich durch das Gespräch getragen fühle, so dass ich mich auch beim Ansehen des Videos gut mit dem Gespräch fühlen kann. Danke für Deine gute Arbeit!”
Eilert Bartels, Projekt “huMANNoid – Männer sind Menschen”

“Ich kann die Interviews mit Elinor nur wärmstens empfehlen! Gut vorbereitet, tiefgründig, witzig, überraschend, lebendig und authentisch. Mit ihr kommst du mit deinen Inhalten hervorragend zur Geltung!”
Marion Lockert, Archetypen-Coaching nach “Seelenmatrix”-Modell”

“Mit ihrer freundlichen, leichten und optimistischen Art schafft Elinor eine angenehme Atmosphäre, in der man sich während des Interviews wohl fühlt. Sie hat ein feines Gespür für den Menschen, der ihr gegenüber sitzt und die Gabe, während des Gesprächs das Wesentliche aus dem Gesprächspartner rauszuholen. Sie stellt einfach die richtigen Fragen. Die Video-Aufnahme mit ihr hat unheimlich viel Spaß gemacht, obwohl ich sehr nervös und aufgeregt war. Alles ist bestens gelaufen!”
Natalie Valuyskikh, Beauty-Master und Happy-Aging Coach

Kommentare der Zuschauer*innen

“Deine Interviews haben mich sehr gefangen genommen. Einige Deine Gesprächspartner, haben mir gezeigt, dass ich über Sinnlichkeit noch sehr viel mehr erfahren möchte. Auch Dein Wissen, sonst hättest Du ja die Interviews nicht durchführen können, hat mich beeindruckt.”
Manfred Zirndorf

“Die Themen und Interviewpartner sind gut gewählt und geben einen tollen Einblick in Themen, die sicher viele Menschen ansprechen.”
Maria, Österreich

“Seit dem online-Sexualitätskongress, wo mir deine lustvolle Wissensvermittlung so imponiert hat, bin ich nun in deinem Verteiler und freue mich auf Post von dir, weil es darin so herrlich prickelt! Dein neues Format ist auch recht nach meinem Geschmack und ich habe den Eindruck, du bringst darin den wirkenden Zeitgeist voll zum Ausdruck! Ich finde es genial, wie du mit den verschiedenen Persönlichkeiten auf deiner Couch in die verkrusteten Tiefen der Sexualität dringst, um sie ein wenig aufzuweichen und die Energie dort mit deinem ganzen Sein so bewegst, das dieser oftmals ins Stocken geratene oder versandete Fluss wieder neuen Schwung bekommt, um uns alle zu beleben und zu erfrischen! Herzlichen Dank!” (Kommentar einer Zuschauerin)

Newsletter

Melde dich für meinen Newsletter an und du bekommst mein E-Book “7 Geheimzutaten meiner besten Beziehung” gratis!